700 Übernachtungen beim 13. Lausitzer Seenland 100

Das Breitensportevent „Lausitzer Seenland 100“ startet vom 06. bis 08. Juli 2018 zum 13. Mal.

Der Hafen von Großräschen füllt sich nach vielen Jahren des Bauens mit Wasser. Aus einem Braunkohletagebau ist ein schöner See und Hafen geworden. Das ist ein eindrucksvoller Anblick. Kommt zu uns! Schaut es Euch an.

Die beantragten Strecken sind nach vielen Monaten Beantragungszeit (Antrag vom 16.12.2017) leider noch immer nicht genehmigt. Jedoch sind wir hier voller Optimismus. Veränderter Programmablauf
Den zeitlichen Ablauf unserer Veranstaltung haben wir nach unserer Umfrage im Juli 2017 und Eurer vielen Hinweise optimiert. Die wichtigste Botschaft ist, dass das 105 km Skaten wieder gestartet wird. Um einer möglichen Hochsommerhitze zu entgehen, starten die meisten Laufwettbewerbe schon am frühen Morgen. So beginnt der Marathonlauf um 07.00 Uhr am Sonntag. Zu dieser Zeit wird es noch ein angenehmes Sportklima geben.

Höhepunkt des Events ist das 105 km Skate-„Hundertfive“ und der 200 km Radmarathon durch das Seenland.

34 Wettbewerbe stehen in den Disziplinen:
Laufen, Skaten, Radeln/Radtouren-Radwandern (ohne Zeitmessung – kein Wettbewerb), Rad-Einzelzeitfahren (mit Zeitnahme), Walken, Wandern, Skiroller, Tretroller und Einrad zur Auswahl für die Sportler bereit.

418 Pokale werden in diesen Wettbewerben an die schnellsten Sportler übergeben.
Trotz der schon vielen Pokale gibt es nicht in allen Wettbewerben eine Altersklassensiegerehrung.
Irgendwann ist es dann damit zu viel des Guten. Nur bei den längeren Wettbewerben werden die Altersklassen teilweise mit Pokalen geehrt.

Beim 42,195 km Marathon-Lauf erhalten alle Altersklassensieger (Platz 1-3) einem Pokal und eine Urkunde.

Beim 105 km Skate-„Hundertfive“ erfolgt die Ehrung der Altersklassen in 5 Jahresschritten:
M 18-24, M 25, M 30, M 35, M 40, M 45, M 50, M 55, M 60, M 65, M 70, W 18-24, W 25, W 30, W 35, W 40, W 45, W 50, W 55, W 60

Beim 42,195 km Skate-Marathon gibt es eine Gesamtehrung und zusätzlich in den Altersklassen:
M 19-49, M 50, M 60, M 70, M 80, W 19-49, W 50, W 60, W 70

Das Skate-Mannschaftszeitfahren wird 2018 erstmalig auf einem 21,1 km langen Rundkurs ausgetragen.
4 bis 7 Sportler gehören zu einer Mannschaft. 4 davon müssen gemeinsam ins Ziel kommen. Gewertet wird in der Frauen-, Männer- und Mixklasse. Achtung, in der Mixwertung muss mindestens eine Frau unter den ersten 4 Sportlern sein!

Run & Bike / Laufen und Radeln im Wechsel
Besonders interessant für den Freizeitsportler ohne viel Trainingszeit sind unser 3 Wettbewerbe im Run & Bike. Hier wechseln sich jeweils 2 Sportler beim Laufen und Radeln ab. Da gibt es zwischendurch Zeit zum „Ausruhen“. Strecken: 10 km, 21.1 km und 42,195 km
Wertungsklassen: jeweils Männer, Frauen, Mix, Ehepaare, Familien
Auszeichnungen: je Team 2 Pokale und 2 Urkunden

Auch beim 21,1 km Rad-Einzelzeitfahren (Rundkurs) erfolgen AK-Siegerehrungen.

Radwander- / Radtourenstrecken
Unsere Radstrecken sollen vorwiegend durch das Gebiet der 22 Seen des Lausitzer Seenlandes führen. Am und im Seenland wir noch kräftig gebaut. Jedoch gibt es auch immer wieder Boden-Rutschungen, so dass so mancher schöner Radweg auf Jahre hin nicht mehr genutzt werden kann. Es kann also kurzfristige Sicherheitsänderungen geben. Bitte habt dann Verständnis, wenn die gewählte Streckenalternative ggf. nicht ganz so attraktiv ist. Zuviele zusätzliche Kilometer möchten wir Euch auch nicht zumuten.

Verpflegung
In Tätzschwitz, Schipkau und Großräschen befinden sich die Stärkungspunkte für die Radsportler. Die Punkte in Tätzschwitz und Schipkau nutzen die 200 km Radler jeweils doppelt, ohne eine Strecke zweimal fahren zu müssen. Insbesondere in Schipkau sollte man sich Zeit zum Verweilen nehmen. Dort unterhält Euch eine Liveband und die Damen vom Brandenburger Seniorenverein der Ortsgruppe Schipkau beköstigen Euch mit Eis, Erdbeeren, Kirschen, Roter Grütze, Kuchen, Torte, Nudeln, Solijanka und vieles, vieles mehr.

Habt Ihr einen Wettbewerb für Euch gefunden?
So meldet Euch gleich auf www.seenland100.de an.

Übernachtungen
Solltet Ihr noch kein Bett gefunden haben, wir können Euch wahrscheinlich noch helfen. Bitte sendet eine E-Mail an buero@seenland100.de.